Montessori-Logo


Montessori
Theaterschule
Déjàvu

Theaterwoche Zierenberg

 

 

„Wer hat von meinem Tellerchen gegessen?“

oder doch lieber:

„Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpchen…“

 

 

Dornröschen oder Schneewittchen, oder doch König Drosselbart oder gar der Froschkönig?

Mit diesen Fragen durften sich die Schüler der 2. Klasse der Fritz-Hufschmidt Schule Zierenberg in ihrer Theaterwoche mit dem Thema Märchen, auseinandersetzen. Als Vorgabe hatten die Schüler acht verschiedene Märchen, die wir gemeinsam mit ihnen erarbeitet haben.

Als nächstes durften sich die Kinder, dann eine Figur aus einem der Märchen aussuchen, welche sie gerne auf der Bühne darstellen wollten.

Was passiert aber nun, wenn die Figuren aus den verschiedenen Märchen auf einander treffen?

Genau das haben die Schüler in Kleingruppen miteinander erarbeitet. Und herausgekommen sind wundervolle kleine neue Märchengeschichten.

 

 

 

 

Gesang - Tanz & Schauspiel

 

 

 

 

Natürlich durften auch die Gebrüder Grimm nicht fehlen!

 

 

 

 

Mit dem Weihnachtsmann sollte man immer rechnen!

 

 

 

 

Hier gibt es weitere schöne Eindrücke der Theaterwoche: